Karriere mit Lehre 

 Wir suchen Dich 

Wir verstärken unser Team und suchen Dich für zwei interessante Lehrberufe:

Lehrstelle als Drucktechniker/-in

Was kann ich mir unter dem Beruf Drucktechniker/-in vorstellen?

Als Drucktechniker/in ist man für die Bedruckung von Papieren und Kartonagen verantwortlich. Man braucht Farbgefühl, Genauigkeit und gute Augen. Zudem sind eine gute körperliche Verfassung und technisches Verständnis nötig, denn man arbeitet sehr praxisbezogen direkt an High-Tech-Maschinen. Beim Offsetdruckverfahren wird das zu druckende Layout in einem fotografischen Verfahren auf eine Druckplatte kopiert. Diese spannt man in die Druckmaschine ein und bereitet die Maschine für den Druckvorgang vor. Genauigkeit ist beim Druck eine Schlüsselqualifikation. Daher wird zwischendurch immer wieder kontrolliert, ob die Qualität, Farbdichte und andere Faktoren tatsächlich passen.

Welche Eigenschaften sollte ich für diesen Beruf mitbringen?

Eigenschaften wie gutes technisches Verständnis, hohe Konzentrationsfähigkeit, gute Augen und Farbsinn, gute körperliche Verfassung und Genauigkeit, sowie vor allem Teamfähigkeit zählen zu den wichtigsten Eigenschaften, die ein/e Druck¬techniker/in besitzen sollte.

Wie würde mein Alltag als Drucktechniker/in aussehen?

  • Handhabung der einschlägigen Werkzeuge, Geräte und Maschinen
  • Planung der Arbeitsabläufe und Vorbereitung des Druckprozesses
  • Erfassen, Auswerten und Dokumentieren qualitätsrelevanter Prozessdaten
  • Vorbereiten des Druckproduktes zur Weiterverarbeitung

Lehrzeit: 3 ½ Jahre

Für diese Lehrstelle gilt ein kollektivvertragliches Anfangsgehalt von € 429,79 brutto/Monat. Die Gehalt wird halbjährlich erhöht und beträgt im 2. Halblehrjahr bereits € 538,77

Bewirb Dich jetzt schriftlich:
Universitätsdruckerei Klampfer GmbH
z.H. Franz Vorraber
Barbara-Klampfer-Straße 347
8181 St. Ruprecht an der Raab

Lehrstelle als Buchbinder/-in

Was kann ich mir unter dem Beruf Buchbinder/-in vorstellen?

BuchbinderInnen bedienen Maschinen zum Schneiden, Falzen, Sammeln, Zusammentragen, Heften, Binden – natürlich auch zum Kleben, Lochen, Perforieren, Bohren, Prägen, Trennen, Formen, Veredeln und weiteren Fertigungsvorgängen. Sie wissen, welche Materialien auf den entsprechenden Maschinen verarbeitet werden können – wie Papier, Karton, Leder, Pergament, Gewebe, Kunststoff und Klebstoff eingesetzt werden. Exaktes Planen und Organisieren sind Voraussetzungen für beste Qualität. Jeder Auftrag ist anders und so muss Flexibilität und Kreativität an den Tag gelegt werden.

Welche Eigenschaften sollte ich für diesen Beruf mitbringen?

Eigenschaften wie gutes technisches Verständnis, hohe Konzentrationsfähigkeit, gute körperliche Verfassung und gute Augen, Genauigkeit, sowie vor allem Teamfähigkeit zählen zu den wichtigsten Eigenschaften, die ein/e Buchbinder/in besitzen sollte.

Wie würde mein Alltag als Buchbinder/in aussehen?

  • Handhabung der einschlägigen Werkzeuge, Geräte und Maschinen
  • Weiterverarbeitung der Druckbögen von der Veredleung bis zur Verpackung
  • Erfassen, Auswerten und Dokumentieren qualitätsrelevanter Prozessdaten

Lehrzeit: 3 ½ Jahre

Für diese Lehrstelle gilt ein kollektivvertragliches Anfangsgehalt von € 429,79 brutto/Monat. Die Gehalt wird halbjährlich erhöht und beträgt im 2. Halblehrjahr bereits € 538,77

Bewirb Dich jetzt schriftlich:
Universitätsdruckerei Klampfer GmbH
z.H. Franz Vorraber
Barbara-Klampfer-Straße 347
8181 St. Ruprecht an der Raab

Services

Social Media